18. April 2018 Diskussion über neophytische Impatiens-Arten

Verfälschung oder Bereicherung? Die AG Neophyten des Botanischen Vereins lädt ein zu einer Diskussionsveranstaltung über neophytische Impatiens-Arten.

Impatiens edgeworthii war ja Ziel von „Early Warning & Rapid Response“ Aktionen der AG, die bei manchen auf Unverständnis oder Ablehnung stieß. Wie finden wir zu einem maßvollen Umgang mit der Art?
Impulsbeiträge sind zugesagt von Dr. Dr. Volkmar Weiss (Autor des Offenen Briefes an den BVBB), bzw. angefragt (Hans-Joachim Flügel und Dr. Christoph Saure).

Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Veranstaltung wird organisiert vom Botanischen Verein von Berlin und Brandenburg.
Ansprechpartner für Sie ist Herr Bernd Machatzi.
machatzi@botanischer-verein-brandenburg.de 

Wann: 18:00 Uhr

Wo: im Hörsaal des Instituts für Ökologie der Technischen Universität Berlin, Rothenburgstr. 12, 12165 Berlin-Steglitz