18. Juni 2019 BERLIN: Treffen des Arbeitskreises Urbanität & Vielfalt

Ihr wollt euch mehr bei U&V einbringen?
Habt ihr vielleicht größere Flächen zur Anzucht von Wildpflanzen zur Verfügung? Oder habt ihr etwas Zeit und fleißige Hände? Oder macht ihr gern Gartenarbeit und wollt Wildpflanzen vermehren? Oder würde es euch Spaß machen Infostände, Führungen, Vorträge etc. zu organisieren und die Idee von U&V zu verbreiten? Oder habt ihr Ideen wie wir den Wildpflanzenschutz in Berlin und Umland vorantreiben können? Oder wollt ihr euch irgendwie im Wildpflanzenschutz engagieren und wisst noch nicht wie?

DANN KOMMT ZU UNSEREM ARBEITSKREIS U&V!

Zu Gast ist Martin Rümmler vom Projekt Urbanität & Vielfalt. Er wird uns die genetischen Analysen der Wildpflanzen erklären.

Um immer auf dem neuesten Stand zu sein, kannst du dich auch gerne in den Mailverteiler des Arbeitskreises U&V eintragen lassen. Schreibe hierfür einfach eine Mail an
info-berlin@uundv.de

Jeder und Jede ist herzlich willkommen!

Wann: Dienstag, 18. Juni 2019 von 17:30 bis 19:30

Wo: Späth-Arboretum der Humboldt-Universität zu Berlin
Späthstraße 80/81
12437 Berlin