Ausdauernder Knäuel
Scleranthus perennis

Der Ausdauernde Knäuel gehört zu der Familie der Nelkengewächse (Caryophyllaceae). Sein Name verdankt er seiner Wuchsform, denn seine weißlich-grünen Blüten sitzen am Ende langer Zweige, gablig- rispig, mit kurzen verzweigten Blütenstielen. Diese knäulartig wachsenden Blüten bestehen ausschließlich aus 5 Kronblättern die den Fruchtknoten umgeben. Die Blütezeit erstreckt sich über die Monate Mai- September. Die Stängel dieser Art sind aufsteigend oder aufrecht wachsend und rund, teilweise an den Knoten rötlich überlaufen. Die Blätter sind gegenständig angeordnet und haben eine graugrüne Farbe.

Der Ausdauernde Knäuel zählt zu den Pionierpflanzen und besiedelt bevorzugt sehr feinerde- bzw. humusarmen Gesteinsschuttboden oder Sandboden, wie z.B. Dünen.