Dresden

Bürgerinnen und Bürger aus Dresden und dem Landkreis Meißen, die sich aktiv für biologische Vielfalt einsetzen wollen, können eine Patenschaft für eine oder mehrere unserer 10 Projektpflanzenarten übernehmen. Dabei gibt es Unterstützung vom Personal des Umweltzentrums Dresden mit Infoveranstaltungen in der Gärtnerei und an den Schauflächen in der Stadt. Gegründet im November 1990 etablierte sich das Umweltzentrum Dresden schnell als Anlaufpunkt für alle Engagierten im Bereich Umwelt- und Naturschutz. Mit einer Umweltbibliothek, unserem Projektbüro, der Gärtnerei in der Außenstelle Friedrichstadt und vielen weiteren Projekten im Bereich Artenschutz, Umweltbildung und Integration bieten wir Ihnen viele Anknüpfungspunkte. www.uzdresden.de